Foto: Eine Notiz zeigt den Leitspruch des Deutschen Roten Kreuzes: Wir helfen gern! Dieses Foto ist gleichzeitig ein Link und führt Sie zum Spendenformular des Deutschen Roten Kreuzes.
Das Logo des Deutschen Roten Kreuzes. Ein Klick auf dieses Bild bringt Sie zurück zur Startseite.

Kreisweite Altkleidersammlung am 25.04.2015


Am Samstag den 25.04.2015 führt das DRK wieder die jährliche Frühjahrs-Kleidersammlung in allen Straßen im Kreis Olpe durch und freut sich über möglichst viele Spenden.

„Wir werden immer wieder gefragt, was mit den alten Kleidungsstücken passiert, die wir dort einsammeln. Das DRK verkauft die Kleiderspenden aus der Sammlung für einen festgelegten Kilopreis an einen Kleiderverwertungshändler. Mit dem Erlös kann das Rote Kreuz seine wertvolle Arbeit in vielfältiger Weise finanzieren. Denn das DRK ist keine staatliche Organisation. Daher könnten wir ohne diese Hilfe, viele unserer DRK-Angebote nicht mehr leisten“, sagt Kreisrotkreuzleiterin Manuela Stracke. Die Erlöse der Kleidersammlung werden zum einen für unterschiedliche Sozialleistungen eingesetzt. Dazu gehören unter anderem Seniorennachmittage, Seniorenausflüge, Seniorengymnastik, Behindertenarbeit, Krebsnachsorge, Jugendarbeit und Erste-Hilfe Ausbildungen in Kindergärten und Grundschule.

Zudem finanziert das DRK damit auch Teile der Kosten für die DRK-Einsatzeinheiten und Rettungsfahrzeuge, die bei Großschadenslagen auch im Kreis Olpe zum Einsatz kommen.
Die Einsammlung der Kleidersäcke startet am Samstag, den 25.04.2015 traditionell ab 08.00 Uhr. Rund 100 ehrenamtliche Helfer werden dann auf den Straßen im Kreis Olpe unterwegs sein, um die Säcke einzusammeln. Daher bittet das DRK die Bevölkerung darum, ihre Kleidersäcke rechtzeitig an den Straßenrand zu stellen. Bei den aussortierten Kleidungsstücken spielt es keine Rolle, ob sie einfach unmodisch sind, nicht mehr tragbar sind oder Löcher haben. Auch Bettwaren, Woll- und Strickwaren, Textilien aller Art sowie Schuhe werden eingesammelt. Schuhe sollten möglichst paarweise gebündelt in die Kleidersäcke gepackt werden.
Eine Telefon-Hotline ist am Samstag, den 25.05.2015 zwischen 8.00 Uhr und 15.00 Uhr unter der Nummer 02761/9648-0 geschaltet. Hier können Bürgerinnen und Bürger anrufen, wenn ihre Kleiderspenden bis mittags noch nicht abgeholt wurden.

Arbeitskreis Wohlfahrtsarbeit


Foto: Mitarbeiter des Arbeitskreis Wohlfahrtsarbeit

Wer Interesse hat und in seinen eigenen Zeitrahmen helfen möchte, ist herzlich eingeladen und meldet sich bitte,
so wie auch die Anmeldungen zum Seniorennachmittag  (Termin rechts), direkt bei  Greta Zeppenfeld werktags bis 17 Uhr unter 02762-988334 oder
JLIB_HTML_CLOAKING an.

Wir freuen uns auf Sie !!


Ehrenamtliche Wohlfahrtspflege

 

 

Arbeitskreis Blutspende


Foto: Der Arbeitskreis hat bei einer Blutspende viel zu tun

Die Blutspendetermine in der Gemeinde Wenden werden fast ausschließlich von einer Gruppe Frauen durchgeführt, die sich 1988 zum Arbeitskreis Blutspende zusammengeschlossen haben.

Zur Zeit besteht die Gruppe unter der Leitung von Christine Gester aus 11 Frauen, die mit 4 - 6 Helferinnen pro Termin, 23 Mal im Jahr ca. 5 Stunden für Anmeldung, Temperaturmessung und Verpflegung der Blutspender verantwortlich sind. Für diese ehrenamtliche Arbeit werden weitere interessierte Frauen ab etwa 35 Jahren aus dem Raum Wenden gesucht. Sollten Sie an dieser Tätigkeit Interesse haben, dann JLIB_HTML_CLOAKING und hinterlassen Sie Ihren Namen mit Anschrift und Telefonnummer. Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Ablauf einer Blutspende
 

Sanitätswachdienste


Wir sind bei jeder Art von Veranstaltung für Sie da. Sanitätsdienst....

 

Einsatz in der Asylunterkunft Regenbogenland


Foto: Das Regenbogenland dient als Notunterkunft.

Seit 11.02.2015 befindet sich der DRK  Kreisverband Olpe e.V. mit zahlreichen Helfern im Einsatz in der neuen Notunterkunft im Regenbogenland (ehemalige Kolping- Familienferienstätte).  Weiterlesen...

Karneval 2015


Foto: Den Abschluss bildet immer der Prinzenwagen und unser KTW...

Der Karnevalsumzug in Schönau wurde auch in diesem Jahr wieder durch den DRK Ortsverein Wenden begleitet. Weiterlesen...

Spende der Jungsänger für Defibrillator


Foto: Rotkreuzleiter Christof Wurm erklärt EKG und Defibrillator und bedankt sich bei den Jungsängern des MGV Wenden

Der DRK Ortsverein Wenden erhielt am 07.02.2015 eine Spende der Jungsänger des Männergesangvereins Wenden. Die Sänger sammeln jedes Jahr die Weihnachtsbäume in der Gemeinde ein.
Weiterlesen...

Waffelbackaktion im HIT



Foto: Erneute Waffelaktion im Einkaufszentrum HIT

Ende Dezember fand im Einkaufszentrum HIT in Wenden eine Waffelbackaktion statt.
Weiterlesen...

Supervision mit Heike Schweppe


Foto: Dozentin Heike Schweppe vom Landesverband verschaffte sich einen Überblick über die Arbeit des Ortsvereins.

Neulich fand eine Supervision mit Heike Schweppe vom DRK Landesverband statt. Weiterlesen...

Unsere Angebote




Nächste Termine....

Arbeitskreis Wohlfahrtspflege
Nächstes Seniorentreffen
Mittwoch, 08.04.2015
15 Uhr - 17 Uhr


Nächster Dienstabend
jeden Freitag
19 Uhr - 21 Uhr

Lehrgang Erste Hilfe für
Führerscheinbewerber
25.04.2015
8.30 Uhr - 15.45 Uhr


Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Wenden e.V.

Schönauer Straße 12
57482  Wenden

Tel.: +49 2762 2828
Fax: +49 2762 929071

JLIB_HTML_CLOAKING

DRK Blutspendetermine

Abbild: Logo des DRK Blutspendedienstes

Suchen Sie den aktuellen Blutspendetermin in: